Nike Laufschuhe für Damen

0

Der US-Sportartikelhersteller Nike gehört zu den bekanntesten Unternehmen im Sportbereich und ist bereits seit 1989 Marktführer. Das Unternehmen, dessen Namensgebung durch die griechische Siegesgöttin „Nike“ inspiriert wurde, blickt auf eine sehr erfolgreiche Firmengeschichte bis ins Jahr 1974 zurück und war bereits Ausstatter vieler Sportlegenden, wie Michael Jordan, Steve Prefontaine oder Lance Armstrong. Nike ist nicht nur Sponsor der amerikanischen NFL, sondern kämpft seit 2005 auch mit einer Kampagne gegen Rassismus in deutschen Fußballstadien.

Das Unternehmen ist seit seiner Gründung für die Herstellung und Fabrikation hochwertiger Nike Laufschuhe für Damen und Herren bekannt und bietet eine große Auswahl an Sportschuhen, die durch ihr farbenfrohes Design von sich reden machen.

 

Nike Laufschuhe für Damen – Der Klassiker unter den Neutrallaufschuhen

Der Nike Laufschuh für Damen „Air Pegasus“ ist ein absoluter Klassiker, den der Hersteller bereits seit 30 Jahren vom Laufband rollen lässt. Der „Air Pegasus“ Laufschuh für Damen gehört aufgrund seiner hervorragenden Dämpfung und seiner bequemen Passform zu den meistverkauften Sportschuhen weltweit. Seit mehr als 30 Jahren wurde der Nike Laufschuh für Damen immer weiter verbessert und verfügt heute über eine dynamische Cushion-Zwischensohle, die mit einer besonders weichen Dämpfungsfunktion ausgestattet ist. Die Passform des „Air Pegasus“ wurde immer weiter verbessert und passt sich optimal dem weiblichen Fuß an. Der Nike Laufschuh für Damen „Air Pegasus“ eignet sich für Neutralläuferinnen, die gerne auf der Straße aber auch im Gelände unterwegs sind.

 

Nike Laufschuhe für Damen – Das optimale Barfußgefühl

Ganz im Trend des Natural Running ist der Nike Laufschuh für Damen Nike „Free Flynknit 3.0“. Der Sportschuh besticht nicht nur durch sein attraktives Design in Farbe und Form, sondern bietet mit einem Gewicht von weniger als 200 g ein Laufgefühl der ganz besonderen Art. Der Nike Damen Laufschuh „Free Flynknit“ ist mit einer besonders flachen Sohle ausgestattet und sorgt somit für das sprichwörtliche Barfußgefühl beim Laufen. Die Oberfläche, die aus einem speziell gewebten Flynknit Material gearbeitet wurde, passt sich dem Fuß wie eine Socke an und sorgt somit für ein freies und bequemes Laufgefühl. Eine weitere Besonderheit des Nike Laufschuhs für Damen „Free Flynknit“ ist die vorgeformte Einlegesohle, die ganz nach der natürlichen Form des weiblichen Fußes konzipiert wurde. Der Nike Laufschuh für Damen ist ein Bestseller unter den Natural Runnerinnen und ist in vielen verschiedenen attraktiven Farbkombinationen erhältlich.

 

Nike Laufschuhe für Damen – Neutralläufer Laufschuhe der Spitzenklasse

Die Air Pegasus Reihe der Nike Laufschuhe für Damen ist nicht nur bei vielen berühmten Spitzenläufern des Profisports beliebt, auch Anfänger und fortgeschrittene Läuferinnen sind von dieser Sportschuh-Reihe begeistert. Der Nike Laufschuh für Damen „Air Zoom Pegasus 32“ gehört, wie sein Vorgängermodell, zu den beliebtesten Laufschuhen bei weiblichen Läuferinnen. Die Dämpfung des Nike Laufschuhs für Damen „Air Zoom Pegasus“ wurde aus einem besonders reaktionsfreudigen Schaumstoffmaterial gefertigt, das den Fuß sofort beim Abrollen auffängt und schnell wieder abfedert. Dies sorgt für einen optimalen Laufstil, bei dem durchaus auch mal das Tempo erhöht werden kann.

Der Fersenbereich des Nike Laufschuhs für Damen „Air Zoom Pegasus 32“ wurde mit einem zusätzlichen Stützeinsatz versehen, der das Fußgelenk vor einer Überlastung schützt. Eine speziell konzipierte Waffelsohle schützt den Fuß vor eventuellen Hindernissen und verleiht dem Nike Laufschuh für Damen eine hohe Strapazierfähigkeit.

 

Nike Laufschuhe für Damen – Unterwegs im Gelände

Die Auswahl an Nike Laufschuhen für Damen im Bereich Trailrunning ist sehr umfangreich und lässt bei den weiblichen Trailfans kaum Wünsche offen. Ein hochwertiges Modell in Sachen Nike Laufschuhe für Damen im Gelände ist der Air Zoom „Wildhorse 3“ Sportschuh. Der Nike Laufschuh für Damen ist nicht nur mit dem bewährten Dynamic Fit-System ausgestattet, das für ausreichend Stabilität sorgt, sondern kann auch mit einer besonders weichen gedämpften Zwischensohle punkten.

Das robuste Spacer Mesh Gewebe macht das Obermaterial besonders strapazierfähig und schützt zugleich vor dem Eindringen von Schmutz, Steinen oder kleinen Ästen. Die Sohle des Nike Laufschuhs für Damen „Air Zoom Wildhorse 3“ wurde mit einer speziellen Gummimasse versehen, die der Läuferin auch auf nassen Oberflächen ausreichend Halt bietet. Der Nike Laufschuh für Damen „Air Zoom Wildhorse 3“ ist für Trailrunnerinnen geeignet, die gerne auch auf schwierigen Pfaden auf Entdeckungstour gehen.

Ein weiteres Spitzenmodell der Nike Laufschuhe für Damen, die gerne in der freien Natur abseits befestigter Wege laufen, ist der „Zoom Terra Kiger 2“. Der Nike Laufschuh für Damen ist nicht nur preisgünstig, sondern zeichnet sich durch seine hohe Strapazierfähigkeit und bequeme Passform aus. Der „Zoom Terra Kiger“ ist mit einer Phylon Mittelsohle ausgestattet, die eine optimale Dämpfung bietet. Das Mesh Obermaterial des Nike Laufschuhs für Damen „Zoom Terra Kiger 2“ ist extrem atmungsaktiv und schützt den Fuß vor Überhitzung und Nässe. Für einen perfekten Schutz vorm Abrutschen auf nassem Untergrund sorgt eine strapazierfähige Gummisohle mit Waffelprofil sowie eine spezielle Verstärkung im Bereich des Vorderfußes.

Nike Laufschuhe für Damen könnte man ohne Zweifel als den Ferrari unter den Sportschuhen für Lauffans bezeichnen. Sie sind in ihrer Anschaffung etwas teurer als andere Modelle anderer Sportschuhhersteller, jedoch in Qualität und Design kaum zu übertreffen.

 

 

 

Bildquelle Titelbild: © kojin_nikon / Fotolia.com

Share.

About Author

Ich heiße Maike und bin Bloggerin. Neben meinem eigenen Blog Maikikii betreibe ich auch diesen Blog namens "Gute Laufschuhe". Ich schreibe hier als Autorin regelmäßig Beiträge, die sich rund um das Thema "Laufschuhe" und generell um das Thema "Laufen" drehen.

Leave A Reply