New Balance Laufschuhe für Damen

0

Das Unternehmen New Balance wurde, wie viele andere Hersteller von Sportartikeln aller Art, in den USA gegründet. New Balance wurde bereits 1906 in Boston von William J. Riley gegründet. Ein englischer Immigrant, der sich in Massachusetts niederließ und Sportgeschichte schrieb. Ein wichtiger Meilenstein in der Firmengeschichte des Herstellers, der zunächst durch die Produktion von orthopädischen Einlagen von sich reden machte, ist ohne Zweifel die Markteinführung der ersten New Balance Laufschuhe für Damen in den 70er Jahren. Die Besonderheit dieser New Balance Laufschuhe für Damen lag in der neuartigen wellenförmigen Sohle, die es bis zu dieser Zeit in der Form bei keinem anderen Sportschuh zu finden gab.

Das Unternehmen konnte aufgrund des Laufsport-Booms rund um Boston sowie weltweit eine enorme Umsatzsteigerung verzeichnen und überzeugt bis heute mit hochwertigen New Balance Laufschuhen für Damen. Der Laufsport, der in früheren Jahren mehr als Männer-Domäne galt, verzeichnet heute einen großen Zuwachs an weiblichen Läufern und zählt mittlerweile zu den beliebtesten Sport- und Fitness-Aktivitäten auch in der Damenwelt. Heute konzentriert sich der Hersteller auch auf die Produktion hochwertiger New Balance Laufschuhe für Damen, die nach einem Leisten, der den individuellen Eigenschaften eines Frauenfußes entspricht, hergestellt werden. Bei der Produktion von New Balance Laufschuhen für Damen wird somit berücksichtigt, dass der Frauenfuß andere Ansprüche an einen bequemen Sportschuh stellt, als es dies bei Laufschuhen für Herren der Fall ist.

Weibliche Läuferinnen bringen meist weniger Gewicht auf die Waage und sind somit mit dem Kauf eines New Balance Laufschuhs für Damen mit leichterer Dämpfung sehr gut beraten. Weniger Muskelmasse und ein allgemein niedrigeres Gewicht des gesamten Knochenbaus machen den weiblichen Körper leichter, der weibliche Fuß ist insgesamt flacher und schmaler. New Balance Laufschuhe für Damen wurden entsprechend diesen spezifischen Merkmalen der weiblichen Runnerinnen angepasst und bieten somit für jeden Laufstil und Laufuntergrund das passende Modell.

 

New Balance Laufschuhe für Damen – Laufschuhe für Neutralläuferinnen

Ein absoluter Spitzenreiter unter den New Balance Laufschuhen für Damen im Bereich der neutralen Laufschuhe ist ohne Zweifel der „New Balance 1080“. Der New Balance Laufschuh für Damen „1080“ steht bei den weiblichen Läuferinnen ganz oben auf der Hitliste, da er die inviduellen Bedürfnisse von Neutralläuferinnen optimal unterstützt. Der Sportschuh besticht nicht nur durch sein attraktives äußeres Erscheinungsbild, sondern hat als New Balance Laufschuh für Damen weitaus mehr zu bieten. Der New Balance Laufschuh für Damen „1080“ passt sich optimal der weiblichen Fußform an und verfügt über ein optimales Dämpfungssystem.

Die Mittelsohle des New Balance Laufschuhs für Damen „1080“ ist komplett mit einem Schockabsorptionssystem ausgestattet und verteilt die Kraft des Auftritts somit auf die gesamte Fußfläche. Zusätzlich ist der New Balance Laufschuh für Damen „1080“ mit einer Einlegesohle versehen, die ebenfalls an Ferse und Vorderfuß mit speziellen Absorberelementen versehen ist. Das Obermaterial des New Balance Laufschuhs für Damen „1080“ ist besonders atmungsaktiv und schützt somit die Füße vor Überhitzung und unangenehmem Schweißgeruch. Ein ins Obermaterial integrierte Schnürsystem garantiert einen gestützten und stabilen Halt des Fußes. Der New Balance Laufschuh für Damen „1080“ ist für Neutralläuferinnen geeignet und kann problemlos auf jedem Laufuntergrund zum Einsatz kommen.

 

New Balance Laufschuhe für Damen – Stabilitätsschuhe

Im Bereich der Stabilitäts- und Bewegungskontrollschuhe der New Balance Laufschuhe für Damen ist der „1260v5“ nicht nur ein attraktiver, sondern auch ein hochwertiger Sportschuh für Läuferinnen, die zu einer Überpronation neigen. Der New Balance Laufschuh für Damen „1260v5“ verfügt über das neuartige N2 Dämpfungssystem, das in den Fersen- sowie im vorderen Fußbereich integriert wurde. Ein zusätzliches Crashpad wurde auf der Schuhinnenseite eingearbeitet und gleicht somit die entstehende Überpronation aus. Das Obermaterial des New Balance Laufschuhs für Damen „1260v5“ wurde aus hochwertigem atmungsaktiven Airmesh Material gefertigt, das zusätzlich für ausreichend Stabilität und eine perfekte Passform sorgt. Der „1260v2“ New Balance Laufschuh für Damen ist ein wahrer Allrounder und kann als Trainingsschuh für die Straße sowie im Gelände genutzt werden.

Ein weiteres Modell der Spitzenklasse, das bereits mehrfach ausgezeichnet wurde, ist der New Balance Laufschuh für Damen „1500“. Ein Sportschuh, der nach den Tipps von Triathlet Sebastian Kienie konzipiert wurde. Der New Balance Laufschuh für Damen ist nicht nur besonders leicht, sondern bietet alles was ein Stabilitätsschuh können muss. Der New Balance Laufschuh für Damen verfügt über eine gedämpfte Mittelsohle, die jedoch einen schnelleren Laufstil in keinster Weise behindert. Das Obermaterial des New Balance Laufschuhs für Damen „1500“ wurde aus einem hochwertigen Airmesh Gewebe gefertigt, bietet einen außergewöhnlich guten Halt und sorgt für Stabilität. Der New Balance Laufschuh für Damen ist auch optisch ein absolutes Highligt, denn die leuchtende Farkombination des Schuhs begeistert besonders die Damenwelt.

 

 

 

Bildquelle Beitragsbild: © underdogstudios / Fotolia.com

Share.

About Author

Ich heiße Maike und bin Bloggerin. Neben meinem eigenen Blog Maikikii betreibe ich auch diesen Blog namens "Gute Laufschuhe". Ich schreibe hier als Autorin regelmäßig Beiträge, die sich rund um das Thema "Laufschuhe" und generell um das Thema "Laufen" drehen.

Leave A Reply